Generationenhaus

Unsere Kita befindet sich in der Gartenetage des Alters- und Pflegeheims Birgli. Die beiden Institutionen bilden zusammen das Generationenhaus. Kinder und Bewohnende kommen bei verschiedenen Gelegenheiten zusammen:

bei organisierten, geleiteten Gruppenaktivitäten aber auch spontan bei Spaziergängen der Bewohnerinnen und Bewohner oder auf dem Spielplatz im Garten. Zu den geleiteten Gruppenaktivitäten gehören zum Beispiel das monatliche Bären Turnen, das Singen für Jung und Alt oder das gemeinsame Cervelat grillieren in den Sommermonaten. In der Oster- und Weihnachtszeit finden themenspezifische Aktivitäten statt, wie „Grittibänze“ backen oder Ostereier bemalen. Das gemeinsame öffentliche Generationenfest findet jährlich im Herbst statt.